Hauptpreis des Lions Adventskalenders von Stadtwerken Sankt Augustin gesponsert

Hauptpreis des Lions Adventskalenders von Stadtwerken Sankt Augustin gesponsert
Den Hauptpreis des Lions Adventskalenders, einen Großbildschirm, übergaben (von links) Heico Roth (GF Saturn Sankt Augustin), Anke Riefers und Jürgen Anneken (Lions Club Sankt Augustin) an die Gewinnerin Irmtrud Kurscheid. Preis-Sponsor Marcus Lübken, der Vorsitzende der Geschäftsführung der Stadtwerke Sankt Augustin, gratulierte der Gewinnerin.

Nach der Advents- und Weihnachtszeit geht es mit der Geschenkeverteilung erst richtig los, denn nun stehen die Gewinner der 247 Preise des Lions Adventskalenders 2021 fest. Den Hauptpreis, einen Philips TV 55 OLED 855/12 im Wert von 1.249 EUR, den die Stadtwerke Sankt Augustin gesponsert haben, wurde nun frisch von Saturn der neuen Besitzerin überreicht: Irmtrud Kurscheid aus Sankt Augustin-Menden wurde Ende Januar der Großbildschirm vor der huma Shoppingwelt überreicht. Aus diesem Anlass waren der Präsident des Lions Club Sankt Augsutin, Jürgen Anneken, die Lions-Adventskalender-Organisatorin Anke Riefers sowie der Vorsitzender der Geschäftführung der Stadtwerke Sankt Augustin, Marcus Lübken, vor die huma gekommen.

Anke Riefers, die das Kalenderprojekt in 2021 organisiert hatte, berichtete, dass über 4.000 Kalender in 2021 verkauft worden seien. Der Reinerlös, den die Lions mit dem Projekt einnahmen, umfasst rund 20.000 Euro. Mit diesem Geld sollen 11 Einrichtungen in Sankt Augustin unterstützt werden. Sie hob das Engagement sowohl der fleißigen Verkäufer/innen als auch der Spender/innen und Sponsoren/Sponsorinnen hervor und der Lions-Präsident, Jürgen Anneken ergänzte: „Ohne die fleißigen Unterstützer des Adventskalenderprojektes wäre der Erfolg längst nicht so hervorragend gewesen“. Anke Riefers ist davon überzeugt: “Alle Beteiligten haben gewonnen, denn sie haben mit ihrem Einsatz dafür gesorgt, dass die Wünsche einiger von der Pandemie besonders betroffene Kinder und Jugendliche in unserer Region erfüllt werden können.“

Der Chef der Stadtwerke Sankt Augustin, Marcus Lübken, erklärte: „Die Unterstützung der Lions Aktivitäten sind für die Stadtwerke Sankt Augustin eine sehr sinnvolle Investition, denn der Club setzt sich in besonderem Maße für die Belange der Gemeinschaft ein. Getreu seinem Motto „Wir dienen“ schaffen sie Hilfe zur Selbsthilfe. Die Mitglieder sind sehr wachsam, wenn es darum geht, notwendige soziale Projekte für Kinder, Familien, Jugend und Senioren in Sankt Augustin zu unterstützen. Dieses Engagement fördern wir gerne. Gerne sichern wir zu, auch im kommenden Jahr wieder das Kalenderprojekt zu begleiten.“

Auf diesem Wege ein Aufruf:
Der Gewinner des zweiten Hauptpreises, eine Sonos ARC Black Soundbar, hat sich bisher noch nicht bei den Lions gemeldet. Vielleicht sind Sie der rechtmäßige Gewinner? Schauen Sie sich doch mal Ihre Los-Nummer an. Wenn es die Nummer 1873 ist, melden Sie sich bei Frau Anke Riefers, Tel.: 02241 – 20 55 95.
Auch diesen Preis sponsern die Stadtwerke Sankt Augustin.

zurück